Roswitha Wenzel

Wenzel, Roswitha

 

Zu meiner Person:

 

Mein Lebensweg begann 1957 in einer Familie, die mich wohlbehütet und unbeschwert aufwachsen ließ.

 

Nach dem Abitur entschied ich mich für die Lehrerlaufbahn. An endlose Korrekturzeiten dachte ich dabei genauso wenig wie an verlockende Ferienzeiten. Ich tat einfach das, wozu ich mich berufen fühlte, war Lehrerin mit Leib und Seele, bis ich krankheitsbedingt in den vorzeitigen Ruhestand versetzt wurde.

 

Doch mein Lehrerherz hat nicht aufgehört zu schlagen. Lehren und dabei etwas Gutes bewirken zu wollen, sind ein Teil von mir geblieben.

Somit griff ich zur Feder…

Genauer gesagt:

Somit schlug ich meinen Laptop auf…

 

Zur Leseprobe

 

 

Sie erreichen den Autor/die Autorin unter: ro.wen@web.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>