Nora Molkenthin

Nora Molkenthin

 

Nora Molkenthin

Ich wurde 1984 in Berlin geboren.

Kurz darauf, noch vor der Schule, habe ich mit dem Schreiben von Bilderbüchern begonnen, denn man kann ja nicht immer nur konsumieren.

Zu Insektensektensekt kam es, als ich mit Christine Andres in einem blut-oder-vielleicht-roten-wachs-befleckten Trainingslagerzimmer untergebracht war.

Dass das mal veröffentlicht werden sollte konnte ja niemand ahnen.

Bisherige Veröffentlichungen beschränken sich auf Gedichte auf der Jugendseite des Tagesspiegels und wissenschaftliche Artikel in Fachzeitschriften, denn eigentlich bin ich theoretische Physikerin.

Da kann man sich auch Geschichten ausdenken, muss dann aber noch nachrechnen ob sie auch wahr sind.

Ich mag Geschichten. Ich mag Menschen mit guten Geschichten. Und gute Geschichten selber erleben kann auch nicht verkehrt sein.

Ansonsten drehe ich auch gerne Kurzfilme oder springe herum oder klettere auf Sachen… oder mache generell Sachen, die 10-jährige machen. Bisher konnte mich noch niemand vom Erwachsensein überzeugen.

Da ist das Buch. Gerade eben erschienen.

TRAILER

Insektensektensekt-207x300

liesmich

Eine kurze Beschreibung.

Das Buch, auf das die Welt so lange gewartet hat, dass sie es schon gar nicht mehr haben will und sich darauf besann, dass es ohne doch besser war. Wer wollte das bestreiten? Und doch ist es da, hier und jetzt… endlich. Drei Geschichten in antichronologischer Reihenfolge, damit die Hirnzellen schon tot sind, wenn man zu der letzten und pubertärsten kommt. Drei Geschichten, die alle subtil surreal daherkommen, von Sinn noch nie etwas gehört und ihm dennoch den Kampf angesagt haben. Das ist Insektensektensekt

Und für alle die bereit sind, jetzt sofort lachend keine Luft mehr zu bekommen, der Weg zur Leseprobe.

… neulich war da eine Lesung …

IMG_4785-200x300

Das war Freitag, abends in Leipzig Gohlis.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>