SteV

SteV

SteV

In einer Welt voller Möglichkeiten, Reizüberflutung und auch Oberflächlichkeit, steht dabei immer der Leser sozusagen als „Goldstandard“ im Mittelpunkt des Geschehens, denn an ihm beziehungsweise seinem Verhalten, seinem Denken und seiner Kommunikation richtet sich alles andere, sozusagen seine eigene Welt, sein Universum aus. Der Leser wird oftmals direkt angesprochen und aufgefordert sowie in die Gedanken der Autorin eingeschlossen. Denn nur jeder einzelne Leser, der natürlich Teil dieser Gesellschaft ist sowie auch die Autorin SteV selbst, ist in der Lage etwas zu verändern. Es muss nur mal einer anfangen… und zwar jeder bei sich selbst.

SteV

 

Exposé_1S

Leseproben

 

Sie erreichen den Autor/die Autorin unter: stev13480@yahoo.com

Hinterlasse eine Antwort